14. Mai 2018
Mal etwas zur Realität von Messerangriffen. Lese ich Zeitung, höre Radio oder gucke Fernsehen, dann habe ich es schon bemerkt. Das Messer ist als beliebte Waffe auf unseren Straßen angekommen. 572 registrierte Messerattacken sollen es zwischen September 2017 und März 2018 allein in NRW gewesen sein. (Quelle: Hartmut Ganzke, SPD) In Berlin waren es im vergangenen Jahr 2737 Straftaten, bei denen ein Messr als Tatwaffe registriert wurde. (Quelle: tagesschau.de) Geteilt durch 365 Tage eines...
18. April 2018
Da ich vor Kurzem wieder einmal darauf angesprochen wurde, einmal etwas zum Thema Deeskalation. Deeskalation funktioniert nicht! Hat sie nie, wird sie nie. Das weiß ich aus eigener schmerzhafter Erfahrung. Wer etwas anderes erzählt, der hat noch nie echte Gewalt erlebt, oder er redet frei erfundenen Blödsinn. Immer wieder frage ich mich, was eigentlich den Freizeit-Karatetrainer oder ambitionierten, vereinsmeiernden JuJutsu Lehrer dazu bringt gern und oft über dieses Thema zu reden und sich...